Neuigkeiten: Einsätze

Fahrzeugbergung in Matzing

Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Feuerwehr Matzing am 25. Jänner um 18.20 Uhr alarmiert.

Da am angegebenen Standort im dichten Schneetreiben kein Fahrzeug gefunden werden konnte wurde telelonisch mit dem Lenker Kontakt aufgenommen und dieser so auf einer Gemeindestraße 1.5 Km vom angegebenen Standort entfernt in Richtung Raab im Wald von der Straße abgerutscht gefunden.

Nach kurzer Lageerkundung wurde das Strassenstück mit Lotsen für den Verkehr gesperrt, anschließend der Kastenwagen mit dem LF-A zurück auf die Strasse gezogen. Da es bei dieser Witterung auf diesen Straßenstück keine Umkehrmöglichkeit gab und Bergauffahrt ohne Ketten nicht möglich war musste er in Begleitung von 2 Einsatzfahrzeugen 500 m bis zur nächsten Straßenkreuzung im Schritttempo Retour fahren. Er konnte ohne Schaden die Fahrt fortsetzen.

Die Mannschaft konnte nach 1.5 Std. wieder einrücken.

b_0_220_16777215_00_images_stories_Einsaetze_2011_20110127Matzing1.JPG