Neuigkeiten: Jugendarbeit

24h Übung für die Jugend bei der FF Hinterndobl und FF Dorf an der Pram

Da heuer das beliebte 6-Bezirke-Jugendlager abgesagt werden musste, veranstaltete die FF Dorf an der Pram Anfang August, gemeinsam mit der FF Hinterndobl, eine 24-Stunden Übung für deren Feuerwehrjugend.

Beginn des Events war um 07:30 Uhr mit dem gemeinsamen Beziehen der Unterkunft im Feuerwehrhaus, natürlich unter Einhaltung der Corona-Regeln. Ebenso wurde ein Pool aus Europaletten aufgebaut, der für eine willkommene Abkühlung sorgte. Kurz vor 10:00 Uhr erfolgte der erste Auftrag mit dem Thema „Technischer Einsatz Ölspur". Zuerst wurde durch die Feuerwehrjugend die "Unfallstelle" abgesichert und das ausgetretene Öl gebunden. Anschließend erfolgte unter Anleitung der Betreuer noch eine Schulung über Errichtung einer Ölsperre mittels Folie und Steckleiter. Nach erfolgreicher Abwicklung gab es Hamburger vom Kohlegrill zum Mittagessen.

Um 14:00 Uhr wurde die Jugend zu einem Grillerbrand gerufen. Hier war das richtige Einsetzen einer Löschdecke gefragt. Anschließend wurde noch demonstriert, wie ein Fettbrand bekämpft wird und warum es ein großer Fehler ist, diesen mit Wasser zu löschen. Zur Abkühlung bekam die Jugend anschließend ein Eis, genossen im selbstgebastelten Pool.

Der dritte "Einsatz" erfolgte um 16:00 Uhr, diesmal stand eine Gartenhütte in Brand. Die Jugend konnte das Feuer rasch bekämpfen.

Am Abend gab es dann gegrillte Knacker am Lagerfeuer, dazu selbstgemachten Kartoffelsalat.

Die letzte Alarmierung war um 21:00 Uhr mit dem Alarmierungstext „Tierrettung". Mithilfe der Wärmebildkamera und taktischer Suchkette konnte das verletzte Tier rasch gefunden werden.

Der Abend wurde dann noch am Lagerfeuer genossen, bis um 23:00 Uhr die Nachtruhe begann.

Geweckt wurden die Kids um 06:30 Uhr durch einen Alarm zum Thema „Brandmeldealarm Industrie". Bei Erkundung des vermeintlichen Brandobjekts stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Nach dem Abbau des Lagers gab es noch ein ausgiebiges Frühstück für die kleinen Helden.

Fotos abdruckfrei: FF Dorf an der PramFotos abdruckfrei: FF Dorf an der PramFotos abdruckfrei: FF Dorf an der PramFotos abdruckfrei: FF Dorf an der Pram