Neuigkeiten: Einsätze

Verkehrsunfall mit Todesfolge in St.Aegidi

Am Samstag, 25.04.2020 wurden die Feuerwehren Aichberg und St. Aegidi um 04:41 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Ortschaft Breitenau im Gemeindegebiet von St. Aegidi gerufen.

Nur wenige Minuten später am Unfallort angekommen stellte sich für Einsatzleiter Reinhard Stuhlberger folgende Situation dar. Der PKW-Lenker kam in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab, schlitterte rund 50 Meter über eine angrenzende Wiese und prallte gegen einen Baum. Ein weiterer Insasse des Fahrzeuges verstarb noch an der Unfallstelle. Seitens der Feuerwehr wurde eine lokale Verkehrsumleitung eingerichtet, sowie der Brandschutz sichergestellt. Nach Bergung der Person wurde das Unfallwrack für ein Abschleppunternehmen bereitgestellt sowie die Unfallstelle gesäubert.

 Fotos abdruckfrei: FF St. ÄgidiFotos abdruckfrei: FF St. Ägidi

Nach rund 3 Stunden konnte der Einsatz beendet werden, welcher unter Berücksichtigung aller Hygiene – und Sicherheitsmaßnahmen hinsichtlich COVID-19 professionell abgearbeitet wurde.