Neuigkeiten: Bewerbswesen

2. Bundes-Wasserwehrleistungsbewerb

Die besten Zillenfahrer aus acht Bundesländern und dem benachbartem Bayern, trafen sich am 14. September 2019 in Ach an der Salzach, um beim  2. Bundes-Wasserwehrleistungsbewerb die besten Zillenbesatzungen Österreichs  zu ermitteln. 303 Besatzungen hatten sich für diesen Bewerb qualifiziert. Darunter auch die Feuerwehren Engelhartszell und Wesenufer, die für die Oberösterreichische Delegation fünf Top-Ten Plätze in den verschiedenen Wertungsklassen erreichen konnten.

Die Mannschaftswertung ging an Niederösterreich. Mit einer starken Gemeinschaftsleistung eroberten die Oberösterreicher den zweiten Rang. In dieser Mannschaft waren auch Reinhard Rathmayr und Wilfried Rathmayr von der FF Engelhartszell.

Der Präsident des Österreichischen Bundes-Feuerwehrverbandes Albert Kern bedankte sich im Rahmen der Schlussveranstaltung beim Bundes-Bewerbsleiter Ehren­-Brandrat Günter Unterholzer und seinem Team für die perfekte Durchführung.

 b_0_220_16777215_00_images_stories_bewerbe_2019_201909_Bundes_Wasserbewerb_Ach2.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_bewerbe_2019_201909_Bundes_Wasserbewerb_Ach1.jpgb_0_220_16777215_00_images_stories_bewerbe_2019_201909_Bundes_Wasserbewerb_Ach3.jpg

Die Qualifikationen für den 3. Bundes-Wasserwehrleistungsbewerb in der Steiermark beginnt wieder beim Landes-Wasserwehrleistungsbewerb 2022 in Niederranna.

Rangliste: https://cf-sybos.ooelfv.at/sybServices/getFile.php?typ=bewerb&id=NDM0MA%3D%3D