Neuigkeiten: Allgemeine Meldungen

Abschnitt Schärding: Neuer Abschnitts-Feuerwehrkommandant gewählt

Am Dienstag, 2. Juli 2019 fand im Feuerwehrhaus Schärding die Neuwahl des Abschnitts-Feuerwehrkommandanten des Abschnittes Schärding statt. Die Wahl wurde vom Wahlleiter Mag. Ernst Maier von der Bezirkshauptmannschaft mit seiner Wahlkommission reibungslos durchgeführt.

Die Kommandanten der 27 Feuerwehren des Abschnittes Schärding waren geladen, wobei zwei Feuerwehrmitglieder zu Wahl standen. Johannes Veroner aus St. Florian am Inn und Anton Rossdorfer aus Münzkirchen. Mit großer Mehrheit wurde der derzeitige Kommandant der FF St. Florian am Inn Johannes Veroner zum neuen Abschnitts-Feuerwehrkommandanten gewählt.

Michael Hutterer legte nach seiner erfolgreichen Wahl zum stellvertretenden Landesfeuerwehrkommandanten von Oberösterreich seine Funktion nach fast 9 Jahren als Abschnitts-Feuerwehrkommandant des Abschnittes Schärding zurück. Michael Hutterer ist knapp 20 Jahre Feuerwehrkommandant der FF Schärding und leitet das Feuerwehrsystem durch Übernahme verschiedener Führungsfunktionen auf Bezirks-, Landes‑, und auch auf Bundesebene erheblich mit.

Johannes Veroner ist Kommandant der Feuerwehr St. Florian am Inn und ist seit 2014 im Abschnitts-Feuerwehrkommando Schärding für den Bereich Aus- und Weiterbildung verantwortlich. Bekannt ist der neugewählte Abschnitts-Feuerwehrkommandant auch von diversen Bewertertätigkeiten auf Bezirksebene.

Bezirks-Feuerwehrkommandant Alfred Deschberger gratulierte im Anschluss zur neuen Funktion und bedankte sich gleichzeitig für die Übernahme.

b_0_220_16777215_00_images_stories_aktuelles_2019_20190702_Wahl_AFKDO_Veroner.jpg