Neuigkeiten: Einsätze

Andorf: Pferde auf der B137

Pferde auf der B 137 - mit diesem Alarmtext wurde die Feuerwehr Linden am Neujahrstag um 18:21 alarmiert. Mit zwei Fahrzeugen fuhren die Kameraden an die Stelle, wo die Polizei die Tiere gesehen hat.

Pferde gelten als Fluchttiere. Aus diesem Grund konnten die Tiere zwar immer wieder gesehen werden, aber sobald eine Annäherung vorgenommen werden sollte waren diese in Schnelle wieder verschwunden. Da sich der Einsatz im Grenzgebiet mit der Einsatzzone Pimpfing befand, wurde die FF Pimpfing nachalarmiert. Die Gebiete Linden, Matzing, Hier, Basling, Pimpfing, Humerleiten, Getzing, usw. wurden nach den Tieren abgesucht. Besonders auf der B 137 und im Bereich der Bahntrasse waren die Kameraden auf der Suche unterwegs.

Nach drei Stunden wurde der Einsatz nach Absprache mit der Polizei ohne Erfolg beendet.